Der siebte Himmel liegt auf 1.350 Metern Höhe: Zwischen Großglockner und den Dolomiten bietet das Gradonna****s Mountain Resort in Kals am Großglockner die perfekte Lage für Hochzeiten und Flitterwochen. Ab August können sich Verliebte in der neuen Hochzeitskapelle nahe des Resorts das Ja-Wort geben. Umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse, hoch über satt-grünen Tälern duftet es diesen Sommer in der frischen Bergluft nach großer Liebe.

Eine Kapelle zum Verlieben
Im Rahmen eines Gottesdienstes wird die „Maximilian Kapelle“ gesegnet. Nach der feierlichen Weihung bietet die neue Holzkapelle die perfekte Kulisse für einen einzigartigen Treueschwur, aber auch Taufen oder besinnlichen Stunden, in den österreichischen Alpen. Modern und lichtdurchflutet steht die Kapelle auf grüner Wiese, direkt angrenzend an das Gradonna****s Mountain Resort. „Wir lieben es Paare, die sich trauen, bei ihrem Weg in den Hafen der Ehe zu begleiten. Mit dem Bau der neuen Hochzeitskapelle bieten wir künftigen Ehepaaren vom Trauungsort über die Hochzeitsfeier bis hin zur Übernachtung ein Rundum-Paket an. In Osttirol finden sie inmitten der Berge eine wunderschöne Location“, erklärt Martha Schultz, Mitinhaberin der Schultz Gruppe. „Beim Bau wurde insbesondere darauf geachtet, die Landschaft in Form von Naturelementen in die Architektur einfließen zu lassen“, erzählt Martha Schultz weiter.
 
Exklusiv und naturverbunden
Das stylische Resort selbst beeindruckt mit vielen natürlichen Elementen und großzügigen Glasfronten, die einem der Natur näherbringen. Faszinierende Ausblicke, sonnige Terrassen und Details aus heimischem Zirbenholz und Kalser Marmor verwöhnen auf ganzer Linie. Nach der Zeremonie in der Hochzeitskapelle haben Hochzeitsgäste die Wahl zwischen einer Übernachtung im privaten Chalet oder in den gemütlichen Zirbenholz-Zimmern des 4-Sterne-Superior-Hotels. Über 3000 m² Wellnessbereich laden nach einer aktiven Wanderung in der umliegenden Bergwelt zur Tiefenentspannung ein. Mit dem „Rent a Cook“ Service des Gradonna****s Mountain Resorts können sich Frischvermählte sogar ganz privat bekochen lassen und genießen eine romantische Auszeit zu zweit.
 
Weitere Informationen unter https://www.gradonna.at/osttirol/.